Wissenskatalog
Alphabetisch geordnet finden Sie hier sämtliches Wissen und Informationen zu allen Themen der Vereinsarbeit.
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
A-Z

  1 Allgemeines Recht
    Eingetragene Vereine sind K?rperschaften ?ffentlichen Rechts. Sie unterliegen somit allen f?r diese K?rperschaften verbindlichen Regelungen....

  2 Arbeitnehmer
    Arbeitnehmer sind solche Personen, die Arbeitslohn aus einem abh?ngigen Dienstverh?ltnis beziehen....

  3 Arbeitsgemeinschaft
    Viele gemeinn?tzige Vereine arbeiten oft auf mehreren inhaltlichen Gebieten. Hier bietet es sich an, Arbeitgemeinschaften zu bilden, um die Erreichung...

  4 Arbeitslohn
    Als Arbeitslohn gelten alle Einnahmen, die dem Arbeitnehmer aus seinem Besch?ftigungsverh?ltnis zuflie?en. Dazu geh?ren; Geh?lter, L?hne, Provisionen,...

  5 Arbeitsrecht
    Ein ehrenamtlich arbeitender Vereinsvorstand wird im Falle eines Anstellungsverh?ltnisses mit einem Arbeitnehmer zum Arbeitgeber. Er unterliegt damit ...

  6 Arbeitsverträge
    Arbeitsverträge werden zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber geschlossen. Der Inhalt der geschlossenen Vertr?ge ist f?r beide Seiten bindend. Im Arbei...

  7 Arbeitsvertrag ABM
    Beim Abschluss von Arbeitsvertr?gen mit ABM- Mitarbeitern m?ssen Sie vor allem beachten, dass es sich um befristete Vertr?ge handelt. Die Befristungsd...

  8 Aufgaben des Vereines
    sind in der Satzung festgelegt....

  9 Bankbuchungen
    Bankbuchungen sind alle Buchungen, die ?ber das/dieVereinskonto/en laufen. Sie werden nach Kategorien (Buchungsnummer = Vereinszweck) gebucht. Wenn Si...

  10 Barausgaben
    Barausgaben sind alle Ausgaben, die nicht ?ber das Konto gebuch werden, sondern ?ber die Handkasse erfolgen. Keine Ausgabe ohne Beleg! Bei den meisten...

  11 Bareinnahmen
    Bareinnahmen sind alle Einnahmen des Vereins, die ?ber das Kassenbuch gerechnet werden. Auch hier gilt keine Einnahme ohne Beleg!...

  12 Beglaubigung von Unterschriften
    Die Beglaubigung von Unterschriften ist bei Vereinsgr?ndung notwendig. Sie wird gegen ein Entgeld vom Notar best?tigt....

  13 Belege
    Belege sind Unterlagen, die Geldeingang und Geldabgang begr?nden und belegen....

  14 Buchhaltung
    Selbstverst?ndlich k?nnen Sie Ihre Belege ( Rechnungen, Quittungen etc.) im "Schuhkarton" sammeln, allerdings fehlt Ihnen dann irgendwann der ?berblic...

  15 Buchhaltungsprogramm
    Ein bew?hrtes und leicht handhabbares Buchhaltungsprogramm, daa allen Anforderungen kleiner und mittlerer Vereine gerecht wird, ist "Verein" vom Beck...

  16 Bundesmittel
    Bundesmittel sind ?bergreifende F?rderma?nahmen der Bundesregierung. Wohl am bekanntesten sind die Arbeitbeschaffungsma?nahmen (ABM) und auch die Arbe...

  17 Computerprogramm
    Ein bew?hrtes und leicht handhabbares Buchhaltungsprogramm, da? allen Anforderungen kleiner und mittlerer Vereine gerecht wird, ist ?Verein? vom Beck-...

  18 Diebstahl
    Um sich gegen Diebstahl von Ihres Vereinsinventars abzusichern, empfiehlt sich der Abschlu? einer Gesch?ftsversicherung....

  19 Eigenmittel
    Bei der Beantragung von Projektgelder aus F?rdert?pfen verschiedener Institutionen ben?tigen Sie in den meisten F?llen Eigenmittel. Der prozentuale An...

  20 Einnahme/ ?berschu?rechnung
    In der Einnahme/ ?berschu?rechnung werden alle Vereinseinnahmen und -ausgaben nach Bereichen oder Positionen geordnet gegen?ber gestellt und der Saldo...

  21 Elektronikversicherung
    Die Elektronikversicherung sichert ab: Zerst?rung und Sachsch?den durch unvorhergesehene Ereignisse, Abhandenkommen durch Raub, Diebstahl oder Pl?nder...

  22 Entlastung des Vorstandes
    Nachdem der Jahresbericht (Rechenschaftsbericht) von den Mitgliedern einstimmig angenommen wurde, kann der Vorstand f?r das vergangene Jahr entlastet ...

  23 Entscheidungsgewalt
    Oberstes Entscheidungsorgan des Vereins ist die Mitgliederversammlung. Der Vorstand hat dagegen vor allem die Aufgabe, die Entscheidungen der Mitglied...

  24 EU-Mittel
    Die Europ?ische Union f?rdert Projekte zu unterschiedlichsten Themen. Allerdings sind EU-Antr?ge extrem umfangreich und kompliziert. Die Bearbeitungsz...

  25 Finanzamt
    Gemeinn?tzige Vereine sind verpflichtet, alle drei Jahre eine Steuererkl?rung beim zust?ndigen Finanzamt einzureichen. Ebenso ist das Finanzamt daf?r ...

  26 Freistellungsbescheid
    Das Finanzamt pr?ft regelm??ig Einnahmen und Ausgaben des Vereins und stellt dar?ber einen Freistellungsbescheid aus. Voraussetzung ist die ausschlie?...

  27 Geb?udeversicherung
    Die geb?udeversicherung sichert ab: Feuersch?den, Blitzschlag, Explosion, Leitungswassersch?den, Sch?den durch Sturm und Hagel, andere Elementarsch?de...

  28 Gebührenbefreiung
    Die Mitgliederversammlung kann Mitglieder von Mitgliedsbeiträgen befreien, wenn die wirtschaftliche Situation des betroffenen Mitgliedes eine Beitrags...

  29 Gemeinn?tzigkeit
    Im Sinne der Allgemeinheit arbeitenden Vereinen wird auf Antrag beim zust?ndigen Finanzamt die Gemeinn?tzigkeit erteilt. Dies hat vor allem steuerrech...

  30 Gemeinn?tzigkeit
    Verfolgt der Verein gemeinn?tzige Zwecke, sind Steuererleichterungen m?glich. Die Anerkennung der Gemeinn?tzigkeit muss beim Finanzamt f?r K?rperschaf...

  31 Gesch?ftsordnung
    Vereine und Vorst?nde von Vereinen k?nnen sich eine Gesch?ftsordnung geben, die den Umgang mit den t?glich anfallenden Gesch?ftsvorg?ngen regelt. Gesc...

  32 Gesch?ftsversicherung
    Die Gesch?ftsversicherung sichert ab: Feuerversicherung, Feuer -Betriebsunterbrechungsversicherung, Leitungswasserversicherung, Leitungswasser -Betrie...

  33 Haftung
    Im Schadensfall haften Vereine generell mit dem Vereinsverm?gen. Die Vorstandshaftung greift aber weiter als die generelle Vereinshaftung. Wenn Vorsta...

  34 Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht
    Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht sichert ab: Personensch?den auf dem Grundst?ck z.B. im Winter nicht ger?umter Gehweg, Personensch?den im Haus z...

  35 Ideeller Bereich
    Ideelle Vereinst?tigkeiten sind alle T?tigkeiten, die mit der unmittelbaren Erf?llung des Vereinszweckes in Verbindung stehen. Sie sind von allen Steu...

  36 Insassenversicherung
    Die Insassenversicherung sichert ab: alle Insassen des Fahrzeuges gegen: Unf?lle durch unabwendbares Ereignis (z.B. Tier), Zusatzleistungen bei Unf?ll...

  37 Institutionelle F?rderung
    Vereine k?nnen als Institutionen gef?rdert werden. Hier spricht man dann von Institutioneller F?rderung. D.h., dass viele bzw. alle Ausgaben der t?gli...

  38 Inventarlisten
    In die Inventarlisten werden im Regelfall alle nicht verbrauchbaren Gegenst?nde (kein Sp?lmittel, Toilettenpapier o.?.), die dem Vereinm geh?ren, ab e...

  39 Jahresabschlu?
    siehe Jahresbericht...

  40 Jahresbericht
    Jeder Verein muss einen Jahresbericht (Rechenschaftsbericht) sowie eine ?bersicht ?ber die Einnahmen und Ausgaben erstellen. Der Bericht enth?lt die v...

  41 Jugend
    Vereine, die auf dem Gebiet der Jugendarbeit t?tig sind, haben in allen Kommunen und Gemeinden die jeweiligen Jugend?mter als Ansprechpartner. Dort k?...

  42 K?ndigung
    K?ndigungsregelungen werden in den jeweiligen Arbeitsvertr?gen geregelt. Es gelten die rechtlichen Regelungen der Bundesrepublik Deutschland....

  43 K?rperschaftsteuererkl?rung
    Vereine sind K?rperschaften des ?ffentlichen Rechts und unterliegen als solche den gesetzlichen Pflichten. Hier ist vor allem die Abgabe der K?rpersch...

  44 Kassenbuch
    Das Kassenbuch ist ein fester Bestandteil der Buchhaltung. Hier sind alle Bargeldeinnahmen und Bargeldausgaben schriftlich festgehalten und chronologi...

  45 Kassenbuchungen
    Kassenbuchungen sind alle Buchungen, die die Handkasse, also das Bargeld betreffen. Man kann sie handschriftlich im Kassenbuch, am PC in Exeltabellen ...

  46 Kommunale Mittel
    Jede Kommune/ Gemeinde f?rdert nach ihren M?glichkeiten die Vereinsarbeit. Oft sind die Programme an die ?rtliche Situation angepasst. Welche F?rderun...

  47 Kontobewegungen
    Kontobewegungen sind alle Ein- und Auszahlungen einschlie?lich Kontof?hrungsgeb?hren und Zinsen, die sich auf dem/den Konto/en erfolgen....

  48 Landesmittel
    Die einzelnen Bundesl?nder der BRD f?rdern entsprechend ihrer Schwerpunktsetzung und Entwicklung Vereine und Verb?nde unterschiedlich. F?rdermittelant...

  49 Lohnbuchhaltung
    Lohnbuchhaltung geh?rt zu dem komplexeren und schwierigeren Kapiteln der Buchhaltung in Vereinen. Aber auch hier besteht kein Grund zur Verzweiflung. ...

  50 Lohnsteuer
    Besteuert wird der Arbeitslohn. Sie haben grunds?tzlich die Lohnsteuer, die der Arbeitnehmer zu zahlen hat, bei jeder Lohn-/Gehaltszahlung vom Arbeits...

  51 Mehrwertsteuer
    Gemeinn?tzige Vereine sind zun?chst generell von Umsatzsteuervorauszahlungen befreit. Dies bedeutet allerdings auch, dass von den Vereinen gezahlte Me...

  52 Mitgliederversammlung
    Mitgliederversammlungen sind f?r Vereine zwingend. In der Satzung ist festgelgt, wie oft sie pro Jahr stattfinden m?ssen. In ihnen werden alle Ver?nde...

  53 Mitgliedsbeitr?ge
    Die H?he der Mitgliedsbeitr?ge und die Zahlungsweise kann in der Satzung festgelegt werden. Sinnvoller ist allerdings die Festlegung durch Beschl?sse ...

  54 Nachzahlungen
    Nachzahlungen f?r Betriebskosten in angemieteten R?umen k?nnen Vereinen erhebliche Schwierigkeiten bereiten. Da Projekte oft ?ber einen abgesteckten Z...

  55 Organe des Vereins
    Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Ihre Aufgaben sind in ...

  56 Private Mittel (Stiftungen)
    Bei der privaten F?rderung von Vereinen und Verb?nden sind neben Spenden und Sponsoring die Stiftungen die wesentlichen Ansprechpartner. In den letzte...

  57 Projektf?rderung
    Projektarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil der Vereinst?tigkeit. Die F?rderung von Projekten kann durch Kommune, Land, Bund und Europ?ische Union ...

  58 Qualifizierung
    Vereinsarbeit erfordert ein hohes Ma? an qualifiziertem Fachwissen. Dies betrifft nicht nur die Bereiche des ideellen Vereinszwecks, also der inhaltli...

  59 Quittungen
    Quittungen sind Belege der Buchhaltung und werden bei Bargeldeinnahmen und Bargeldauszahlungen erstellt. Quittungen sind alle Einkaufsbelege, auf dene...

  60 Rechenschaftslegung
    Der Vorstand ist seinen Mitgliedern gegen?ber rechenschaftspflichtig. Dass hei?t, er mu? alle Vorgehensweisen in der Aus?bung seines Amtes vor den Mit...

  61 Rechnungspr?fung
    Die Pr?fung der sachlichen und rechnerischen Richtigkeit von Belegen erfolgt durch Mitglieder des Vereins, die nicht dem Vorstand angeh?ren bzw. durch...

  62 Registergericht
    Gemeinn?tzige Vereine werden nach der Gr?ndung in die Registergerichte des jeweils zust?ndigen Amtsgerichts eingetragen und f?hren dann den Zusatz e.V...

  63 Spendenbescheinigung
    Gemeinn?tzige Vereine haben entsprechend des vom Finanzamt erstellten Freistellungsbescheids die M?glichkeit, Spenden entgegenzunehmen und daf?r Spend...

  64 Steuererkl?rung
    Jeder gemeinn?zige Verein mu? im Regelfall f?r den Zeitraum von drei zur?ckliegenden Jahren eine Steuererkl?rung beim Finanzamt abgeben. Daf?r gibt es...

  65 Teamarbeit
    Teamarbeit ist seit Jahren ein Modewort in Arbeitsprozessen. Was sich dahinter verbirgt, die Vorteile und auch die Schwierigkeiten strahlen aber auch ...

  66 Umsatzsteuer
    Die Umsatzsteuer (USt) ist eine Steuer, die von einem Unternehmer und auch einem Verein anhand des Umsatzes bei erbrachten Leistungen an die Finanzbeh...

  67 Unfallversicherung
    Die Unfallversicherung sichert ab: wirtschaftliche Folgen von Unf?llen in der Aus?bung der haupt- und ehrenamtlichen Mitglieder, Wegerisiko....

  68 Verein
    Eingetragene Vereine sind K?rperschaften ?ffentlichen Rechts. Sie unterliegen somit allen f?r K?rperschaften verbindlichen Regelungen zu Buchhaltung, ...

  69 Vereinsaufl?sung
    Vereine k?nnen aufgel?st werden, wenn der Zweck des Vereins wegf?llt, wenn die Mitgliederversammlung dies beschlie?t bzw. wenn eine Aufl?sung von Amts...

  70 Vereinsgr?ndung
    Um einen gemeinn?tzigen Verein zu gr?nden, m?ssen sich mindestens sieben Personen zusammenfinden, die einen gemeinsamen Vereinszweck mittragen. Nach K...

  71 Vereinshaftpflicht
    Die Vereinshaftpflicht sichert ab: Betrieb eines Vereinslokales, Vereinsveranstaltungen und - Wettbewerbe, Vermietung und Verpachtung des Vereinsgrund...

  72 Vereinshaftung
    Im Falle grober Fahrl?ssigkeit bzw. Vorsatz haften Vereine mit dem Vereinsverm?gen. Aber hier ist Vorsicht geboten. Wichtige Informationen dazu finden...

  73 Vereinskneipe
    Ein eingetragener Verein kann auch ein Gerwerbe betreiben, das dann beim Ordnungsamt angemeldet sein mu?.In der Regel stellt dies einen so genannten w...

  74 Vereinslokal
    Wenn ein Verein eine ?ffentliche Gastst?tte betreibt, muss eine gesonderte Buchf?hrung unabh?ngig von der Vereinsbuchhaltung erfolgen, da es sich hier...

  75 Vereinsmitglieder
    Vereinsmitglieder sind alle angemeldeten Mitglieder des Vereins....

  76 Vereinsverm?gen
    Das Vereinsverm?gen darf nur f?r die satzungsgem??en Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder haben keinen Anteil am Vereinsverm?gen.Sie k?nnen keine G...

  77 Verm?genshaftpflicht
    Die Verm?genshaftpflicht sichert ab: Verj?hrenlassen von Gew?hrleistungsanspr?chen z.B. gegen Handwerker bei Bau bzw. Umbau von Vereinsh?usern, fehler...

  78 Verm?gensverwaltung
    Zur Verm?gensverwaltung geh?ren alle Einnahmen, die aus Vermietung, Verpachtung und aus Kapitalverm?gen entstehen. Diese Einnahmen sind ebenfalls steu...

  79 Versicherungen
    Gerade Vereine verf?gen oft ?ber sehr wenige finanzielle Reserven, so dass im Schadensfall kein bzw. kaum Ersatz f?r zerst?rtes Vereinsverm?gen aus ei...

  80 Vertr?ge
    Gemeinn?tzige Vereine unterliegen in den meisten F?llen keiner Tarifbindung. Ausnahmen sind Vereine, die Wohlfahrtstr?gern oder Dachverb?nden mit Tari...

  81 Wirtschaftlicher Gesch?ftsbetrieb
    Ein wirtschaftlicher Gesch?ftsbetrieb ist eine selbstst?ndige, nachhaltige T?tigkeit, durch die Einnahmen oder andere wirtschaftliche Vorteile erzielt...

  82 Zweckbetrieb
    Zweckbetriebe sind steuerlich beg?nstigte Teilbereiche eines Vereins, wenn sie der unmittelbaren Verwirklichung der gemeinn?tzigen Satzungszwecke dien...